Lavasteingrill – Grillen mit Lavasteinen

Lavasteingrill

Lavasteingrill

Ein Lavasteingrill ist ein gasbetriebener Grill der mit Lavasteinen aufgefüllt ist. Das Gas erhitzt die Lavasteine und die Wärme wird so an das Grillgut weitergegeben. Die Lavasteine im Gasgrill kann man mit der Kohle eines Holzkohlegrills vergleichen.

Doch die Steine im Gasgrill haben einige Vorteile die euch auf dieser Seite noch beschrieben werden. Lavasteingrills werden am häufigsten als kleinere Tischgrills oder als größere Grillwagen im Handel verkauft.

Diese Varianten werden aktuell am häufigsten erworben. Das Grillen mit Lavasteinen ist genauso simpel wie mit einem Gasgrill. Gas richtig anschließen den Grill anschließend auf Temperatur bringen und das Grillgut garen.

Vorteile von einem Lavasteingrill

Ein Grill mit Lavasteinen wird mit Gas betrieben. Deshalb hat er die gleichen Vorteile wie ein Gasgrill. Es gibt z.B. keinen Funkenflug und eine geringere Rauchentwicklung. Zusätzlich kann man den Grill sehr schnell starten. Doch der Lavasteingrill hat noch einen weiteren entscheidenden Vorteil im Vergleich zum Gasgrill. Die Lavasteine können die Wärme sehr gut Speichern und an das Grillgut abgeben. So bekommt man im Grill eine gleichmäßige Hitze.

Nachteile eines Lavasteingrills

Die Steine haben natürlich auch ein paar Nachteile die man beachten sollte. Im Laufe der Zeit fangen die Lavasteine zu riechen an. Denn beim Grillen tropft das Fett direkt auf die Steine. Das kann zu Geruchsbelästigungen führen. In diesem Fall, muss man sich für den Grill einen neuen Satz Lavasteine im Fachhandel besorgen. Der Geruch und das wechseln der Steine sind größten Nachteile dieser Grillvariante.

Kosten eines Grills mit Lavasteinen

Die Preisunterschiede bei dieser Grillvariante sind sehr unterschiedlich. Es kommt natürlich auf die Größe und Qualität des Produktes an. Kleinere Tischgrills mit Lavasteinen bekommt man schon für 100 Euro bis 120 Euro im Internet. Bei größeren Modellen sollte man mindestens 100 Euro bis 300 Euro ausgeben um eine gewisse Qualität zu bekommen. Preise unter 100 Euro kann ich euch nicht empfehlen. Denn bei einem Gasgrill sollte man auf Qualität achten und lieber etwas mehr Geld ausgeben.

Bartscher Gas-Lavasteingrill Serie 650, 800 mm breit - 1151593
Bartscher Gas-Lavasteingrill Serie 650, 800 mm breit - 1151593*
von Bartscher
  • Maße: B 800 x T 650 x H 295 mm
  • Anschlusswert: 14,0 kW
  • Mit 2 Heizzonen
  • Grillfläche: B 660 x T 580 mm
 Preis: € 2.978,94 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Bartscher Lavasteingrill, Gas 40, Breite 330 Tischgerät
Bartscher Lavasteingrill, Gas 40, Breite 330 Tischgerät*
von Bartscher
  • Maße: 545 x 330 x 285mm / Gewicht: 21,400 kg
  • mit Grillrost für Fleisch
  • Edelstahl rostfrei
  • Anschlusswert: 4 kW
  • Grillfläche 312 x 483 mm
 Preis: € 681,70 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Saro 423-1265 E7/BS2BB Gas-Lavasteingrill, Edelstahl
Saro 423-1265 E7/BS2BB Gas-Lavasteingrill, Edelstahl*
von Saro Gastro-Products GmbH
  • Edelstahlrost mit V-Profil
  • Edelstahl Spritzschutz an drei Seiten
  • Herausnehmbarer Fettauffangbehälter
 Preis: € 3.146,10 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Neumärker 05-50465 Lavasteingrill 115 - Tischgerät
 Preis: € 3.398,89 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. Februar 2023 um 8:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.